Kategorie: Unfall (Seite 2 von 6)

Aktuelle Beiträge

Behandlungskosten

werden normalerweise von der Krankenversicherung übernommen. Die Krankenversicherung lässt sich dann ihren Aufwand von der gegnerischen Versicherung ersetzen.

Fallen Kosten an, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen KV stehen, aber erforderlich sind, muss mit der Haftpflichtversicherung über eine Kostenübernahme verhandelt werden.

Unter die erstattungsfähigen Heilungskosten fallen alle ambulanten und stationären Behandlungskosten, die geeignet sind, das Leiden der verletzten Person zu behandeln oder zu lindern. Auch Kosten für die Pflege des Verletzten.

Private Krankenversicherungen sehen häufig eine Beitragsrückerstattung vor, wenn sie nicht in Anspruch genommen werden.
Der Verlust dieser Beitragsrückerstattung ist von der Haftpflichtversicherung zu ersetzen.

Nutzungsausfall in Corona Zeiten

Wer auf einen Mietwagen verzichtet, wenn das Auto in Reparatur ist, kann bei der Versicherung Nutzungsausfall geltend machen.

Die Dauer ergibt sich aus dem Gutachten:

  • Reparaturzeit oder Wiederbeschaffungsdauer
  • + x Tage Wartezeit auf das Gutachten und
  • + x Tage Bedenkzeit in reparaturkritischen Fällen

bilden den Rahmen für die Dauer des Nutzungsausfalls.

Bis zum Ende der Reparatur oder der Zulassung des Ersatzfahrzeuges zahlt die Versicherung Nutzungsausfall, wenn die Voraussetzungen für den Anspruch auf Nutzungsausfall erfüllt sind.

In der aktuellen Corona Situation kann es nach einem Unfall zu erheblichen Verzögerungen kommen, bis der Wagen begutachtet und repariert ist oder ein Ersatzwagen zugelassen werden kann.

Selbst wenn es Monate dauern wird bis Ersatzteile geliefert werden, die Zulassungsstellen aufmachen und Sie wieder einen eigenen fahrbaren Untersatz haben werden, muss Ihnen die Versicherung des Unfallverursachers diesen gesamten Ausfall erstatten.

Und je nach Fahrzeugtyp kann dabei eine recht ordentliche Summe Nutzungsausfall entstehen.

Trotz Corona uneingeschränkt für Sie da

Da wir schon seit Jahren auf die digitale Akte und Home Office setzen, ändert sich nichts. Die umgehende Bearbeitung Ihres Anliegens hat für uns nach wie vor Priorität.

– wir verzichten im Moment auf persönliche Besprechungen

  • die Beratung erfolgt telefonisch. 
  • Termine können Sie auch online vereinbaren.

– Sie erreichen uns telefonisch und per Mail

– meine Mitarbeiterin arbeitet komplett aus dem Home Office für Sie

– Sie können uns online beauftragen, Ihre Daten sind sicher

– es gibt für Sie keine Einschränkungen in  der Mandatsbearbeitung

– Übersenden Sie uns Ihre Unterlagen über unsere verschlüsselte Onlineakte oder per E-Mail oder auch per Post. 

7 Punkte auf die Sie beim Erwerbsschaden achten sollten

Damit Sie gegenüber der gegnerischen Versicherung Ihren Erwerbsschaden erfolgreich durchsetzen können, gibt es einige Punkte, auf die Sie unbedingt achten sollten. Die nachfolgenden 7 Punkte geben Ihnen einen ersten Überblick, was es beim Erwerbsschaden zu beachten gibt. 

1. Erwerbsschaden setzt Vermögensschaden voraus

Voraussetzung ist ein Vermögensschaden. Im ersten Schritt ist der Vermögensschaden festzustellen.

Liegt überhaupt ein Vermögensschaden vor?

Weiterlesen

Brille

Brille

Eine beim Unfall beschädigte Brille wird – je nach Art der Beschädigung- repariert oder ersetzt. Muß eine neue Brille gekauft werden, zahlt die Versicherung nur den Zeitwert der alten Brille.

Höhe Kosten für eine neue Brille müssen selbst finanziert werden.

Haushaltsführungsschaden

Wirkt sich die Verletzung nach einem Unfall auf Ihre körperliche Einsatzfähigkeit zu Hause aus und können Sie die alltäglichen Arbeiten im Haushalt nicht mehr durchführen. Es steht Ihnen eine Haushaltshilfe zu. Das gilt auch, wenn Sie nur manche Arbeiten nicht alleine bewältigen können.

Helfen Familienmitglieder, Freunde oder Nachbarn kostenlos aus, um diese Zeit zu überbrücken, haben Sie einen Anspruch auf finanziellen Ausgleich gegenüber der Versicherung.

Die Höhe der Zahlung hängt einerseits von dem Grad der Verletzung ab und wird anderseits nach dem Umfang der Haushaltstätigkeit bestimmt. Größe und Ausstattung der Wohnung | des Hauses spielen ebenso eine Rolle wie die Anzahl der Bewohner und deren Alter. Wenn ein Garten oder Haustiere zu versorgen sind, wird das auch bewertet.

Bei schweren Verletzungen mit Dauerschaeden wird der Haushaltsführungschaden als monatliche Rentenzahlung gewährt.

In solchen Fällen liegt der Haushaltsführungsschaden oft ein Vielfaches über dem Schmerzensgeld.

Nutzungsausfall

Während der Reparatur oder der Suche nach einem Ersatzwagen, fehlt Ihnen Ihr Auto. Wenn Sie kein weiteres Kfz haben, das Sie ohne Einschränkung nutzen können, steht Ihnen Nutzungsausfall zu.

Die Höhe des Nutzungsausfalls liegt zwischen 23,00 € und 175,00 € pro Tag. Bemessen wird nach

  • Hersteller
  • Modell
  • Fahrzeugalter
  • Hubraum

Ist ein Auto älter als 5 Jahre, wird der Nutzungsausfall um 1 Stufe  herabgesetzt, bei Fahrzeugen die älter als 10 Jahre sind, erfolgt eine Herabsetzung um 2 Stufen.

Gruppe Pkw, Geländewagen, Transporter
A/1 23
B/2 29
C/3 35
D/4 38
E/5 43
F/6 50
G/7 59
H/8 65
J/9 79

 

K/10 119
L/11 175

Alternativ zu der Nutzungsausfallpauschale können Sie einen Mietwagen nehmen, um die Ausfallzeit zu überbrücken.

 

Lesen Sie mehr über Ihre Ansprüche nach einem Verkehrsunfall.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »